2 Kopie
Kopie
slider_kopie
17

Kontakt

Hannover-Langenhagen

Frankenring 18
30855 Langenhagen
tel. 0511-740857-0
fax. 0511-740857-79

Hamburg

Am Windhukkai 5
20457 Hamburg
tel. 040-79007967-0
fax. 040-79007967-20

Unser Service

Logi-Sped wurde 1999 von ehemaligen Mitarbeitern einer der größten Speditionen weltweit gegründet. Nach kurzer Zeit kamen zwei weitere Standorte hinzu. Mittlerweile sind es drei Standorte in ganz Deutschland.

Logi-Sped hat sich auf drei große Fachbereiche spezialisiert. Seefracht, Luftfracht sowie Lagerung & Distribution. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, kleine und mittelständische Unternehmen zu betreuen und geben dafür jeden Tag unser Bestes.

  • Seefracht

    Wir bieten einen ausführlichen Service in Sachen Seefracht.

  • Luftfracht

    Luftfracht-Transporte auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten.

  • Lagerung & Distribution

    Von Lagermanagement bis hin zu Just-in-time Belieferung.

Logi-Sped – Logistics for the world.

Die Logi-Sped GmbH verfügt schon seid der Gründung über ein erfahrenes und kompetentes Team. Erfahrungen sammelten die Gründungsmitglieder bereits in einer der weltweit größten Spedition.

Durch die Mitgliedschaft in der WCA (World Cargo Association) erweiterte sich das ohnehin schon große Agenten-Netzwerk von Logi-Sped. Auch weitere Mitgliedschaften und weltweite Kontakte bieten die Möglichkeit unser Potenzial voll ausnutzen zu können.

Mehrere Standorte in Deutschland bieten uns ein erstklassiges Netzwerk.

Unsere Mitarbeiter geben täglich alles für Ihre Logistik-Lösung.

100%

Engagement ist bei uns selbstverständlich.

ADSp 2017

ADSp 2017

Wir arbeiten seit dem 01.01.2017 offiziell auf Basis der ADSp 2017. Eine Übersicht der aktuellen Fassung erhalten Sie hier.
Weiterführende Informationen:

Link

Zollkodex der Union ab 01. Mai 2016

Zollkodex der Union ab 01. Mai 2016

Der Zollkodex der Europäischen Union, kurz Unionszollkodex (UZK) mit den dazugehörigen Durchführungsvorschriften wird den derzeit gültigen Zollkodex zum 1. Mai 2016 ersetzen. Er umfasst das grundlegende Zollrecht der Europäischen Union.
Weiterführende Informationen:

Link

Lehrte: Bau von Containerbahnhof startet

Lehrte: Bau von Containerbahnhof startet

In Lehrte (Region Hannover) beginnt der Bau eines neuartigen Containerbahnhofs. Das Besondere an der Anlage ist, dass hier Container nicht nur zwischen Lastwagen und Zügen, sondern auch zwischen Zügen umgeladen werden können. Der neue Bahnhof soll Ende 2019 in Betrieb gehen. Die Kosten liegen bei rund 100 Millionen Euro.
Weiterführende Informationen:
Link

„logistics is what makes the world
getting more and more efficient.“